Ansprechpartner

Stadtplanungsamt

Petra Grupp
Tel. 08331/850-588

Melanie Weber
Tel. 08331/850-577

Schlossergasse 1
87700 Memmingen

stadtplanung
@memmingen.de

Aktuell

Abschließende Bürgerinformation zur VU Altstadt am 08. November 2021

Die Vorbereitenden Untersuchungen für die Altstadt sind abgeschlossen und das neue Sanierungsgebiet für die Altstadt wurde festgesetzt.

Memmingen hat bereits in den 70er Jahren mit ersten Sanierungsmaßnahmen in der Altstadt begonnen. Heute stehen die gestalterische Aufwertung von Straßen und Plätzen und die Unterstützung bei Modernisierungen und Instandsetzungen privater Gebäude im Mittelpunkt der geförderten Sanierungsmaßnahmen. Voraussetzung für die Förderung von Sanierungsmaßnahmen ist die Ausweisung von Sanierungsgebieten.

In der Sitzung des Stadtrates am 17. Mai 2021 wurde die Städtebauförderung für die Altstadt von Memmingen auf eine neue Grundlage gestellt: Das neue Sanierungsgebiet „Altstadt“ wurde als Satzung beschlossen. Für das neue Sanierungsgebiet wurden von Mai 2019 bis April 2021 sogenannte Vorbereitende Untersuchungen durchgeführt. Die Bestandsanalyse, Die Erstellung des Rahmenplanes und des Maßnahmenkonzeptes wurden von einem umfassenden Beteiligungsprozess begleitet. So gab es zum Beispiel die erste Bürgerwerkstatt in der Stadthalle oder für den Rahmenplan wurde die Online-Beteiligung mit dem elektronischen Beteiligungstool ePIN durchgeführt. Mit der nun abschließenden Bürgerinformation sollen der Öffentlichkeit die Ergebnisse der Vorbereitenden Untersuchungen und die Sanierungsziele für die Zukunft der Altstadt vorgestellt werden.

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 08. November 2021, Beginn 18.30 Uhr, in der Stadthalle Memmingen, Kleiner Saal, Platz der Deutschen Einheit 1, 87700 Memmingen.

Hinweise zur Corona-Regelung: Bitte beachten Sie, dass, wenn aufgrund einer hohen Teilnehmerzahl die Abstände nicht eingehalten werden können, während der gesamten Veranstaltung eine medizinische Maske getragen werden muss. Des Weiteren ist die 3G-Regel einzuhalten. Zur Sicherstellung einer Kontaktnachverfolgung wird die Luca-App eingesetzt oder es ist ein Kontaktformular vor Ort auszufüllen. Bitte kommen Sie rechtzeitig und bringen Ihre Nachweise mit, um Wartezeiten am Eingangsbereich zu vermeiden.