Ansprechpartner

Stadtplanungsamt

Petra Grupp
Tel. 08331/850-588

Melanie Weber
Tel. 08331/850-577

Schlossergasse 1
87700 Memmingen

stadtplanung
@memmingen.de

Maßnahmenkonzept

Der Maßnahmenteil des Lichtmasterplanes greift Schwerpunkte der Rahmenplanung auf und konkretisiert diese für ausgewählte Räume in der Altstadt mit planerischen Vorschlägen. Für jede aufgeführte Maßnahme wurde ein Steckbrief erstellt, der die Ausgangssituation, das vorliegende Defizit, das Gestaltungsprinzip und die technische Umsetzung beschreibt sowie die derzeit verbrauchte Energie der effizienten Planung gegenüberstellt. So werden zum Beispiel der Marktplatz, die Grimmelschanze, die Stadttore, die Stadtmauer, der Stadtgraben, der Stadtbach, aber auch Wohnstraßen im südwestlichen Altstadtgebiet näher beleuchtet. Neben teilräumlichen Vorschlägen, gibt es zur Steigerung der Energieeffizienz Maßnahmen, die übergeordnet für die gesamte Altstadt gelten. Dazu zählen die Etablierung einer Leuchtenfamilie, die künftig zum Einsatz kommen soll, und der weitere Aufbau eines Steuerungssystems, mit dem die Beleuchtungsanlagen zeitgesteuert in Teillastbetrieb gefahren werden können. Zur Steuerung des Schaufenster- und Werbelichtes wird im Maßnahmenkonzept vorgeschlagen, die Einzelhändler einzubinden. Der Lichtmasterplan wurde vom Stadtrat der Stadt Memmingen am 25. Mai 2020 beschlossen.

Lichtmasterplan Memmingen Teil 3 Maßnahmenkonzept